Angebote zu "Werla" (56 Treffer)

Kategorien

Shops

Werla 1 - Die Königspfalz
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ausgrabungen auf dem Gelände der ottonischen Königspfalz Werla zählen zu den größten archäologischen Forschungsvorhaben, die in Niedersachsen durchgeführt wurden.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Werla
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Roman spielt vor rund 1000 Jahren in der Zeit König Heinrichs I. (später zur Unterscheidung von anderen Heinrichen genannt "Heinrich der Vogeler"). Der junge Volkmar, Sohn eines freien sächsischen Bauern aus Werlaburgdorf bei Schladen nordöstlich von Goslar bekommt seine kriegerische Grundausbildung bei seinem Onkel in Oker bei Goslar und wird in die Stammmannschaft des befestigten Adelssitzes Werla am Okerfluss aufgenommen. Durch einen glücklichen Umstand wird der König auf ihn aufmerksam und veranlasst die Eingliederung des jungen Mannes in seine Leibgarde. Mit den Erlebnissen Volkmars wird gleichzeitig die politische Entwicklung des Ostfränkischen Reiches erzählt, wie das spätere Deutschland damals noch hieß. Durch das Buch zieht sich als roter Faden der Konflikt mit den Magyaren (Ungarn), der für Volkmars Leben und Sterben bestimmend wird. Die Zeit Heinrichs I. ist für die Einigung der Stämme des Ostfränkischen Reiches und für das Werden des deutschen Volkes von grundlegender Wichtigkeit.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Werla 3 - In presidio urbis
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ausgrabungen auf der Königspfalz Werla im niedersächsischen Nordharzvorland zwischen 1934 und 1964 zählen zu den Meilensteinen bei der Entwicklung der Mittelalterarchäologie in Deutschland. Ergänzt durch gezielte Sondagen von 2007 bis 2015 sowie flächendeckende geophysikalische Prospektionen können jetzt die Befunde der Grabungen zu den Befestigungsanlagen zum ersten Mal vollständig vorgelegt und ausgewertet werden. Dabei erweist sich die Werla als eine herausragende Befestigung des 10. Jahrhunderts, die danach keine weitere Überformung mehr erfahren hat.Die systematische Analyse der Befunde führt zu einem weitgehend neuen Bild der Befestigungen der Pfalz und ihrer Entwicklung. Als gut erforschte große königliche Anlage des 10. Jahrhunderts ist die Werla damit ein wichtiges Beispiel für die Erschließung archäologischer Quellen für die Zeit der Sachsen-Kaiser.Die Auswertung der Grabungen wird ergänzt durch einen interaktiven Gesamtplan der Grabungen 1934-2015 und ein darauf aufbauendes 3D-Modell der Königspfalz auf einer beigefügten DVD.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Werla 3 - In presidio urbis
43,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ausgrabungen auf der Königspfalz Werla im niedersächsischen Nordharzvorland zwischen 1934 und 1964 zählen zu den Meilensteinen bei der Entwicklung der Mittelalterarchäologie in Deutschland. Ergänzt durch gezielte Sondagen von 2007 bis 2015 sowie flächendeckende geophysikalische Prospektionen können jetzt die Befunde der Grabungen zu den Befestigungsanlagen zum ersten Mal vollständig vorgelegt und ausgewertet werden. Dabei erweist sich die Werla als eine herausragende Befestigung des 10. Jahrhunderts, die danach keine weitere Überformung mehr erfahren hat.Die systematische Analyse der Befunde führt zu einem weitgehend neuen Bild der Befestigungen der Pfalz und ihrer Entwicklung. Als gut erforschte große königliche Anlage des 10. Jahrhunderts ist die Werla damit ein wichtiges Beispiel für die Erschließung archäologischer Quellen für die Zeit der Sachsen-Kaiser.Die Auswertung der Grabungen wird ergänzt durch einen interaktiven Gesamtplan der Grabungen 1934-2015 und ein darauf aufbauendes 3D-Modell der Königspfalz auf einer beigefügten DVD.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Werla
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Roman spielt vor rund 1000 Jahren in der Zeit König Heinrichs I. (später zur Unterscheidung von anderen Heinrichen genannt "Heinrich der Vogeler"). Der junge Volkmar, Sohn eines freien sächsischen Bauern aus Werlaburgdorf bei Schladen nordöstlich von Goslar bekommt seine kriegerische Grundausbildung bei seinem Onkel in Oker bei Goslar und wird in die Stammmannschaft des befestigten Adelssitzes Werla am Okerfluss aufgenommen. Durch einen glücklichen Umstand wird der König auf ihn aufmerksam und veranlasst die Eingliederung des jungen Mannes in seine Leibgarde. Mit den Erlebnissen Volkmars wird gleichzeitig die politische Entwicklung des Ostfränkischen Reiches erzählt, wie das spätere Deutschland damals noch hieß. Durch das Buch zieht sich als roter Faden der Konflikt mit den Magyaren (Ungarn), der für Volkmars Leben und Sterben bestimmend wird. Die Zeit Heinrichs I. ist für die Einigung der Stämme des Ostfränkischen Reiches und für das Werden des deutschen Volkes von grundlegender Wichtigkeit.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Petersen, Horst: Werla
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.01.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Werla, Titelzusatz: Historischer Roman aus Niedersachsen, Auflage: 2. Auflage von 2013 // 2. verbesserte Auflage, Autor: Petersen, Horst, Verlag: Pro Business // Pro Business digital printing Deutschland GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Historischer Roman // Erzählung // Niedersachsen // Roman // Belletristik: allgemein und literarisch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 398, Gewicht: 420 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte. Bd.81
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die jährlich erscheinenden "Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte" sind das zentrale Publikationsorgan der niedersächsischen Archäologie. In elf umfassenden, reich bebilderten Beiträgen werden neueste Forschungsergebnisse präsentiert. Neben dem erst 2011 entdeckten, 1,7 kg schweren bronzezeitlichen Goldhortfund von Gessel wird mit dem 1838 entdeckten Anglo-Friesischen Sceatta Hortfund von Kloster Barthe erstmals der größte frühmittelalterlichen Münzschatz vollständig vorgelegt. Weitere Aufsätze widmen sich unter anderem den jüngsten Erkenntnissen aus den Grabungen 2001 bis 2007 in der ottonischen Pfalz Werla, dem karolingischen Höhbeck-Kastell oder der frühmittelalterlichen Eisengewinnung im Harz. Zusätzlich enthält der Band zehn Rezensionen und wird durch den Jahresbericht der Archäologischen Kommission für Niedersachsen e.V. abgeschlossen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte. Bd.81
42,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die jährlich erscheinenden "Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte" sind das zentrale Publikationsorgan der niedersächsischen Archäologie. In elf umfassenden, reich bebilderten Beiträgen werden neueste Forschungsergebnisse präsentiert. Neben dem erst 2011 entdeckten, 1,7 kg schweren bronzezeitlichen Goldhortfund von Gessel wird mit dem 1838 entdeckten Anglo-Friesischen Sceatta Hortfund von Kloster Barthe erstmals der größte frühmittelalterlichen Münzschatz vollständig vorgelegt. Weitere Aufsätze widmen sich unter anderem den jüngsten Erkenntnissen aus den Grabungen 2001 bis 2007 in der ottonischen Pfalz Werla, dem karolingischen Höhbeck-Kastell oder der frühmittelalterlichen Eisengewinnung im Harz. Zusätzlich enthält der Band zehn Rezensionen und wird durch den Jahresbericht der Archäologischen Kommission für Niedersachsen e.V. abgeschlossen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Wandkalender 2020 DIN A4 Fachwerkstadt Hornburg...
19,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch Titel: Fachwerkstadt Hornburg A4 quer Titelzusatz: Die Stadt Hornburg ist ein Ortsteil von Schladen- Werla und liegt im Landkreis Wolfenbuettel. (Monatskalender, 14 Seiten) Autor: Gierok Steffen Groesse: DIN A4 Gewicht: 235 gr Auflage

Anbieter: Rakuten
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot